Förderverein thalhaus e. V.

Aktuell

Fördermitglieder stellen sich vor - Andreas Schneider und Volkhard Sobota

10. Oktober 2013, 20:00 Uhr, thalhaus, Nerotal 18

 

„Rajasthan: unser Indien“

Abseits der großen Touristenpfade besuchen die beiden Indien-Reisenden den Gewürzmarkt in Old Delhi, lassen sich treiben durch die engen Straßen, probieren Köstlichkeiten.

Sie berichten über Jaipur mit dem Palast der Winde und dem Amber Fort, über Pushkar, die heilige Stadt, die sich jedes Jahr zum Vollmond im November in einen riesigen Markt, die Pushkar Mala, verwandelt. Hier kommen Hunderttausende von Bauern, Pilgern, Sadhus, Händlern und Musikern zusammen.

Doch Andreas Schneider und Volkhard Sobota lernen auch eine andere Seite kennen: Unverhofft werden sie eingebunden in die Speisung von Armen, geben Unterricht an einer Grundschule und führen Gespräche mit den Händlern in Jodhpur, der blauen Stadt am Rande der Wüste Thar… Eine spannende Multimedia-Reportage im thalhaus.

 

 

 

Kartenbestellung ab sofort

 

Vorverkauf: 9,80 €, an der Abendkasse: 12,30 €

Kartenverkauf telefonisch unter 0611-18 51 267 (thalhaus), 0611-306052 (FV thalhaus), FAX: 0611-309342 (FV thalhaus)


oder bei allen Vorverkaufsstellen


oder online unter: Kartenbestellung